Minestrone ist ein traditionelles Gericht der istrischen Küche

Hausgemachte Minestrone, die in der Taverne gespeichert Jadruhi

Sehr oft auf den Menü istrischen Gerichte gibt es verschiedene Bohne. Wie in jeder Minestrone und Fleisch und Gemüse kommt, kann man von den hohen Gehalt an wertvollen Nährstoffen sprechen.

Zutaten:

500 g getrocknete Wachtelbohnen

500 g Mais

Knochenschinken

2 Zwiebeln fein najeckane

3-4 Karotten in Würfel gehackt

3-4 Kartoffeln in Würfel geschnitten

2-3 Knoblauchzehen fein gehackt

Salz

Pfeffer

Olivenöl

 

Die Zeit, die 4 Stunden vorzubereiten und zu kochen

 

Tipps:

Wenn Sie einen dicken Minestrone wollen, nehmen Sie mehr Kartoffeln und Maische es gekocht und Rückkehr in die Minestrone. Koch ein wenig mehr alle zusammen.

Zubereitung:

1.Am Tag vor der Bohnen in Wasser einweichen.

 

2. Auf dem Olivenöl die Zwiebeln, Karotten und Knoblauch zu braten und die Erbsen und Wasser. Mit Salz und Pfeffer würzen.

 

3. In Wasser, einen Knochen von Schinken und Kartoffeln hinzufügen und zum Kochen bringen. Dann die Hitze reduzieren und lassen Sie es sanft köcheln lassen, bis Bohnen weich sind.

 

4. Vor dem Ende mit dem Mais hinzugefügt und bei schwacher Hitze kochen für eine halbe Stunde.

 

Tipp: Wenn Sie dickere Minestrone wollen, mehr Kartoffeln nehmen und Maische es gekocht und auf die Minestrone zurückzukehren. Koch ein wenig mehr alle zusammen.

Die Zeit, die 4 Stunden vorzubereiten und zu kochen

 

Guten Appetit!

Ihr Tavern Jadruhi

Kontakt

Adresa: Jadruhi 11, Vižinada

Web: www.jadruhi.com

Mail: info@jadruhi.com

Telefon: Konoba: +385 52 446 184,  Marko: +385 91 798 35 11, Dario: +385 98 185 36 04

 

 

 

 

 

 

 

d.istra |  All copy rights reserved

Obrt za ugostiteljstvo i poljoprivredu MARKO

Konoba jadruhi

Vl. Dario Šimonović

Jadruhi 11, 52447 Vižinada

Oib 74602481782